Steckrübeneintopf

Steckrübeneintopf mit Möhren und Äpfeln

Die kalten Herbst- und Wintermonate sind in der Küche prädestiniert für Klassiker: Eintöpfe, die wir schon bei Mama und Oma direkt aus dem Topf gelöffelt haben, reichhaltiges Gulasch, Braten, ganze Keulen, Aufläufe und andere Traditionsgerichte kommen wieder auf den Tisch und wärmen uns bei kalten Temperaturen ordentlich auf! Auch mit dabei: Steckrübensuppen in unterschiedlichsten Variationen. Hier schön fruchtig und ganz leicht süß mit Karotten und Äpfeln!

Lahmacun selbermachen. Rezept für Lahmacun ohne Kebap

Lahmacun mit buntem Krautsalat

Hauchdünne Teigfladen, bestrichen mit einer pikanten Paste aus Hackfleisch, Tomaten, Chili, feinen Gewürzen und Kräutern, dazu Krautsalat, Tomaten, Gurken, Tzatziki und – wenn man möchte – noch saftiges Kebab-Fleisch on top – Lahmacun geht immer und vor allem gern unterwegs! Neben Döner, Pizza und der klassischen Stulle ist der türkische Wrap wohl mittlerweile zu einem unserer beliebtesten Snacks avanciert. Die gute Nachricht: Er funktioniert auch zu Hause! Hier das Rezept mit buntem Krautsalat, Knoblauch-Dip und Fetakäse!

Spiegelei mit Kürbis-Linsen-Mus

Kürbis-Linsen-Baguette mit Spiegelei

Ganz gleich ob kreativer Burger, reichhaltig und raffiniert belegtes Fladenbrot, klassisches Brötchen, Baguette oder Stulle – Streetfood ist mächtig beliebt und erfreut Liebhaber des guten Geschmacks nicht nur auf Streetfoodfestivals. Denn: Stullen, Burger & Co. lassen sich auch zu Hause wunderbar zubereiten. So zum Beispiel diese Kürbis-Linsen-Stulle mit wachsweichem Spiegelei, Salat und krossen Schinkenchips!

Sonntagsbraten vom Margaitzaschwein

From Nose to Tail: Haubenkoch Max Stiegl hat sich auf Innereienküche spezialisiert

Es gibt nicht wenige Speisekarten, die vermuten lassen, dass ein Tier schlicht aus Filet besteht. Punkt. Sämtliche andere Bestandteile, die unter den Oberbegriff „Innereien“ fallen, findet man recht selten im Restaurant um die Ecke. Kein Wunder: Haben wir Innereien auch durch unsere Sozialisation allzu oft und fest in der Kategorie „eklig“ abgespeichert. Einer, der dagegen arbeitet ist der mehrfach ausgezeichnete Haubenkoch Max Stiegl aus Österreich.

Kürbiscurry - Thaicurry mit saisonalem Gemüse

Kürbiscurry mit Birne und Kokosmilch

Und schon ist es wieder Herbst…die Tage starten kühler, sind abends kürzer und wir freuen uns, wenn es wieder aufwärmende Eintöpfe, Suppen und fein gewürzte Currys auf dem Tisch gibt! Letzteres gibt es heute passenderweise direkt mit feinem Rezept: Ein reichhaltiges Kürbiscurry mit Kokosmilch, Curry-Madras-Gewürz, etwas scharfem Ingwer, süß-säuerlicher Birne, knackigem Fenchel, roter Paprika, würzigen Zwiebeln und gerösteten Kürbiskernen – sehr zu empfehlen!

Rezept für Bao Bun Burger mit Lachs_Streetfood für Zuhause

Asia-Style
Bao Bun Burger mit Räucherlachs, Guacamole und Erdnüssen

Bao Bun Burger stammen aus der asiatischen Küche und erfreuen hierzulande immer öfter auf Streetfoodfestivals unsere Gaumen – gut so, denn die weichen, im Wasserdampf gegarten Burgerbrötchen verpacken viele leckere Aromenkombinationen und schmecken frisch gemacht einfach wunderbar! Hier mit dabei: Auf Edelhölzern geräucherter Lachs, Avocadomus, Erdnusskerne und ein Salat aus Gurken, Fenchel und Karotten – Geheimtipp!

Hähnchen mit Zwetschgen - Kochen für Gäste

Ofenhähnchen mit Schalotten, Zwetschgen und Pilzen

Heute mal wieder etwas aus dem Kapitel der Gästeküche. Das A und O dabei: Die Gerichte müssen sich gut vorbereiten lassen, sodass am Abend, wenn die Gäste da sind, kein großer Aufwand mehr in der Küche betrieben werden muss, das Chaos bereits beseitigt ist und es bestenfalls schon wunderbarst aus dem Ofen duftet… All‘ das ist beim heutigen Rezept gegeben! Darüber hinaus übrigens auch ein wunderbares Herbstessen – ganz gleich ob für’s Mittags- oder Abendessen!

Cheesecake mit Birnen und Likör

Birnen-Cheesecake mit karamellisierten Walnüssen

Wenn statt Kirschen, Himbeeren und Blaubeeren langsam Äpfel, Zwetschgen oder Birnen in den Kuchen wandern, dann wird es Herbst! Starten wir hier einfach mal mit einem wunderbar-cremigen, saftigen Cheesecake in die Saison, der mit in Butter geschwenkten und in fruchtigem Williamslikör marinierten Birnenwürfeln gespickt ist! Obendrauf gibt es karamellisierte Walnüsse – so kann der Herbst beginnen!

Vegetarischer Burger mit Kichererbsenpattie

Kichererbsenburger mit Grillgemüse und Knoblauchdip

Burger gehen immer: Im Frühling, Sommer, Herbst und Winter lassen sich mit den verschiedenen saisonalen Gemüsesorten immer wieder kreative Kombinationen zusammenstellen, die dann mit Kräutern, Gewürzen, Dips und Soßen kombiniert werden können. Heute eine vegetarische Variante mit spätsommerlichem Ofengemüse, saftigen Kichererbsenpatties und Knoblauchdip – lecker!

Rotes Curry_Gesund Kochen

Die Wohlfühlküche ist da! Blick in mein neues Buch

Einmal komplett durch’s Jahr gekocht: Frühling, Sommer, Herbst und Winter – und jetzt ist es endlich da, mein neues Kochbuch „Wohlfühlküche mit heimischen Superfoods“! Darin versammelt sind 60 Rezepte, 15 für jede Jahreszeit, Food- und Moodfotografien aus dem wunderschönen Küchengarten von Schloss Ippenburg in Bad Essen, Saisonkalender, Hintergrundgeschichten und viele spannende Tipps für’s weitere Experimentieren in der Küche!