ofenkürbis-rezept

Herbstküche
Butternut-Kürbis mit Knoblauch, Zitronengras und Rosmarin

Gibt mir jemand das Stichwort Herbst, sage ich Kürbis. Kürbis aus dem Ofen, aus dem Suppentopf, in der Gemüsepfanne, im Brioche, im Brot oder als Püree. Das Saisongemüse ist zurück und Butternut und Hokkaido haben sich auf dem Obst- und Gemüsetisch in meiner Küche wieder ein festes Plätzchen zum Überwintern gesichert. Das heutige Rezept ist nicht nur schnell gemacht, gesund und überragend lecker, sondern auch optisch ein richtiger Hingucker. Ich habe den Butternut halbiert und im Ganzen ganz simpel mit Olivenöl, Knoblauch und Rosmarin im Ofen gegart. Wer möchte, nimmt zum Servieren noch einen Löffel Sauerrahm dazu, die Säure passt perfekt zum milden Geschmack des Butternut-Kürbis.